Locally Inspired | Plattform für faire & nachhaltige Shoppinginspiration

Let's boost the locals
& brands that care!

Wir lieben es, wenn es so wunderbar schön und einfach zu gleich sein kann, sich und anderen Gutes zu tun. Stop the Water while using me ist dafür ein großartiges Beispiel!
Ihr pflegt euch mit bester, reiner Naturkosmetik und schont damit auch das Wasser. Der Markenname ist dabei Programm und erinnert auch uns charmant daran den Hahn beim Händewaschen oder duschen mal kurz abzudrehen.

Bist du auch ein waterlover?

Die Hamburger Crew von Stop the water while using me organisiert übrigens währenddessen sogenannte Good Water Projects für Regionen in denen z.B. (sauberes) Wasser keine Selbstverständlichkeit ist. Finanziert werden die Projekte durch den Verkauf der hauseigenen stylischen, gut duftenden Kosmetikprodukte. 

Nothing but nature. Pure Kosmetik, die unsere Haut und das Wasser liebt.

Die Inhaltsstoffe für die hübschen Duschgels, Shampoos, Seifen und Co. werden, wenn möglich, aus biologischem Anbau und von Partnern, die lokale und nachhaltige Projekte unterstützen, bezogen. Sie enthalten nur natürliche Komponenten und ersparen somit unserer Haut und dem Wasser schädliche Zusatzstoffe. Außerdem kannst du vieles in der refill-Variante kaufen. So sparst du ganz nebenbei auch noch Plastikmüll!

Stop the water while using me ist ein richtiger Allrounder. Und trägt sein Credo hinaus in die Welt. Viele machen schon mit – jetzt werde du auch zu einem waterlover!

PRODUCTS WE LOVE

Author

Ich kann nicht anders: Ich bin ein Liebhaber der schönen Dinge! Und das reicht von einem guten Kaffee, über das herzliche Lachen eines Menschen, tollem Essen, gelungenen Events bis hin zu großartigen Shoppingprodukten. Dabei ist mir in den letzten Jahren immer wichtiger geworden genau hinzusehen woher die Dinge kommen, die ich kaufe. Ich wollte, dass nicht nur ich durch den Konsum profitiere. Ich wollte, dass alle etwas davon haben: Der Hersteller, der Verkäufer, die Umwelt und ich. Angefangen hat das bei mir mit dem Einkauf von Lebensmitteln. 2015 habe ich Whole Story gegründet. Hier berate ich u.a. als Ernährungstrainerin Menschen, die an ihrer Ernährung arbeiten möchten. Klar ist, dass es meist nicht nur damit getan ist besser zu essen. Trotzdem ist es ein guter und wichtiger erster Schritt. Oft kann das aber kompliziert werden und einen im Alltag überfordern. Ich möchte daher dein Guide durch den Dschungel sein. Sich und anderen Gutes tun soll leicht sein! Whole Story ist meine real food & real life propaganda für dich! Locally Inspired komplettiert mein Universum.