Bester Eierlikör von Rübbelberg | Locally Inspired
Locally Inspired | Plattform für faire & nachhaltige Shoppinginspiration

Let's boost the locals
& brands that care!

Wie es aussieht, wenn drei Jungs in Berlin eine ihrer vielen Ideen in die Tat umsetzen, erkennt man an der blau-gelb erstrahlenden Flasche RÜBBELBERG´s Eierlikör. Was bisher vor allem mit weihnachtlichen und österlichen Nachmittagen bei Oma in Verbindung gebracht wurde, könnte ab jetzt auch mit der letzten gelungenen Party in deinem Kopf besetzt sein. Denn Christopher, Philipp und Sebastian befreien den Eierlikör vom Seniorenimage und beleben ihn mit ganz besonderen Zutaten zum neuen Must-have-Drink. Schick. Lecker. Gönn dir.

Nur das Beste in der Pulle. Der Eierlikör mit dem gewissen Etwas.

RÜBBELBERG schmeckt herrlich aromatisch und angenehm süß. Dabei kommt das goldgelb sämige Getränk ganz ohne Zucker aus. Das ist neu und ungewöhnlich. Die drei Jungs haben es geschafft durch besonders hochwertige Bourbon-Vanille (mit der nicht gespart wird), frischem Limettensaft, bestem Bio-Eigelb und Korn aus liebevoller Handarbeit, beides aus dem Norden Deutschlands, in Berlin neuen Eierlikör zu erschaffen. Zeitgemäß. Und voller Liebe.

Drei Männer für den Eierlikör.

Christopher, Philipp und Sebastian lieben was sie tun und stehen zu 100% hinter ihrer Kreation. Zurecht. Sie stellen ein tolles Getränk her, dass uns in der Vergangenheit schweifen lässt und dennoch Lust auf heute und morgen macht. Dabei sind sie nicht blind ihrer Idee gefolgt sondern haben mit Bedacht Zutaten, Manufakturen und Handelspartner ausgewählt. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mal sagen würde „Ich bin Eierlikör-Fan“ – jetzt ist es soweit. I´m in love with the Chamäleon called Rübbi.

Und warum eigentlich nochmal Eierlikör? Antworten auf diese spannende Frage und viele weitere findet ihr in unserem Interview mit den Machern von RÜBBELBERG.

Author

Ich kann nicht anders: Ich bin ein Liebhaber der schönen Dinge! Und das reicht von einem guten Kaffee, über das herzliche Lachen eines Menschen, tollem Essen, gelungenen Events bis hin zu großartigen Shoppingprodukten. Dabei ist mir in den letzten Jahren immer wichtiger geworden genau hinzusehen woher die Dinge kommen, die ich kaufe. Ich wollte, dass nicht nur ich durch den Konsum profitiere. Ich wollte, dass alle etwas davon haben: Der Hersteller, der Verkäufer, die Umwelt und ich. Angefangen hat das bei mir mit dem Einkauf von Lebensmitteln. 2015 habe ich Whole Story gegründet. Hier berate ich u.a. als Ernährungstrainerin Menschen, die an ihrer Ernährung arbeiten möchten. Klar ist, dass es meist nicht nur damit getan ist besser zu essen. Trotzdem ist es ein guter und wichtiger erster Schritt. Oft kann das aber kompliziert werden und einen im Alltag überfordern. Ich möchte daher dein Guide durch den Dschungel sein. Sich und anderen Gutes tun soll leicht sein! Whole Story ist meine real food & real life propaganda für dich! Locally Inspired komplettiert mein Universum.