Locally Inspired

support
the locals

Schläfst du schon ruhig oder wälzt du dich noch?
„Ein gutes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen“ – sagt ein Sprichwort.
Kiezbett hat für all jene, die das schlechte Gewissen im Schlaf verfolgt, die Antwort.
Und die kommt in Form eines richtig schönen, eleganten Vollholzbetts im schlichten, schwebenden Design. Der Clou: das Holz stammt von Bäumen aus der Berliner Region, gefertigt wird es von lokalen Akteuren, alles natürlich zu seiner Zeit, denn auch Wälder brauchen Ruhezeiten, geliefert wird es in einer schicken wiederverwendbaren Transporttasche (kein Transportmüll – olé), die auch noch die nächsten Umzüge mitmacht und in Berlin wird dein Kiezbett mit dem Lastenrad gebracht. Keine Abgase. Nur purer Schweiß geht hier in die Atmosphäre.
Super ist außerdem, dass du dein Bett wirklich einfach selbst aufbauen kannst. Und das auch immer wieder.
Aber noch nicht genug: Kiezbett pflanzt pro Bett, das in Berlin verkauft wurde vier neue Bäume; für jedes Bett, das seinen Besitzer weiter entfernt glücklich machen wird, werden 10 neue Bäume in die Erde gesetzt. Und darüber hinaus fließt ein Teil der Erlöse in lokale Naturschutz- und Sozialprojekte.
Bravo Kiezbett! Danke für dieses nachhaltig, sozial und fair produzierte wunderschöne Vollholzbett aus der Berliner Region. Und süße Träume.

Mehr zum ruhigen Schlaf und zur Philosophie, die dahinter steckt.

Recommended Products

Author

Ich kann nicht anders: Ich bin ein Liebhaber der schönen Dinge! Und das reicht von einem guten Kaffee, über das herzliche Lachen eines Menschen, tollem Essen, gelungenen Events bis hin zu großartigen Shoppingprodukten. Dabei ist mir in den letzten Jahren immer wichtiger geworden genau hinzusehen woher die Dinge kommen, die ich kaufe. Ich wollte, dass nicht nur ich durch den Konsum profitiere. Ich wollte, dass alle etwas davon haben: Der Hersteller, der Verkäufer, die Umwelt und ich. Angefangen hat das bei mir mit dem Einkauf von Lebensmitteln. 2015 habe ich Whole Story gegründet. Hier berate ich u.a. als Ernährungstrainerin Menschen, die an ihrer Ernährung arbeiten möchten. Klar ist, dass es meist nicht nur damit getan ist besser zu essen. Trotzdem ist es ein guter und wichtiger erster Schritt. Oft kann das aber kompliziert werden und einen im Alltag überfordern. Ich möchte daher dein Guide durch den Dschungel sein. Sich und anderen Gutes tun soll leicht sein! Whole Story ist meine real food & real life propaganda für dich! Locally Inspired komplettiert mein Universum.